Das Fortbildungsangebot des BMU richtet sich generell an alle Musiklehrerinnen und -lehrer aller Schularten sowie an Lehrkräfte, die sich in Ausbildung befinden. BMU-Mitglieder profitieren dabei von reduzierten Teilnehmerbeiträgen. Studierende und LiVs sind als BMU-Mitglied sogar in vielen norddeutschen Fortbildungen von der Kursgebühr befreit!  Sind Sie schon Mitglied?

Seminarangebot

24.–25.05.19 Popchor selber leiten [Kurs-Nr.: 19/11] (Hamburg - Harvesteh.)  

Veranstalter:

Vollständiger Titel:

Popchor selber leiten

(Klicken Sie oben auf den Titel um die Seminar-Detailansicht zu sehen.)

Untertitel:
Probenmethodik und individuelle Leitungsfunktion
Kurzbeschreibung:
Der Kurs befasst sich mit der individuellen Leitungsfunktion vor dem Chor. Freitags werden popspezifische Probenmethodik, Leitungsfunktion und Klanganzeige anhand kurzer Abschnitte von Arrangements unterschiedlicher Stilistik exemplarisch von Erik Sohn vorgestellt. Am Samstag können die Teilnehmenden selbst Abschnitte mit dem Chor erarbeiten und/oder nachdi- rigieren. Unter Einbeziehung der gesamten Gruppe wird die Analyse der individuellen Wirkungsweise geschult, außerdem werden konkrete Verbesserungsvorschläge (z.B. zu Atmung, Körperhaltung, etc.) gezeigt.
Kursnummer:
19/11
Datum:
24.–25.05.19
Zeit:
16:00
Ort:
Hamburg - Harvesteh.
Referent:
Erik Sohn
Zielgruppen:
alle Interessierten
Freie Plätze:
ja
Anmeldung:
Anmeldeschluss:
19.05.19
 
Kooperationsangebot mit dem AMJ

06.04.2019: "Mach ma halblang" - Workshop mit Uli Führe

Alle Informationen finden Sie im Anmeldeflyer