Popchor selber leiten

Probenmethodik und individuelle Leitungsfunktion

Kursnummer 19/11
Datum 24.–25.05.19
Zeit 16:00
Ort
Wilhelm-Gymnasium
Klosterstieg 17, 20148 Hamburg, Hamburg - Harvesteh.
Referent
Erik Sohn

Erik Sohn, aufgewachsen in Friedrichshafen am Bodensee, studierte in Köln Musik und Germanistik. Nach dem Staatsexamen nahm er ein Gesangsstudium in Dortmund bei Prof. Berthold Schmid auf. Neben seiner regen Tätigkeit als klassischer Konzertsänger ist Erik Sohn im Bereich der Populären Vokalmusik als Coach für Vokalensembles, A-Cappella-Bands und Chöre gefragt. In diesem Bereich ist er seit 2006 Dozent und seit 2011 Professor an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und dort Leiter des Pop-Chores Vocal Journey sowie Initiator des jährlich im Januar stattfindenden Festivals für Populäre Vokalmusik „voc.cologne“

Preis Mitglied

€ 35,00

Preis Nichtmitglied

€ 45,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 25,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 25,00

Zusätzliche Infos

Zeiten: Fr 24.05.2019 16 - 19 Uhr, Sa 25.05.2019 10 - 16 Uhr

Mögliche Zahlungsarten
  • Studierende und LiV, die Mitglied im BMU sind, nehmen kostenlos teil.
Zielgruppen
  • alle Interessierten
Veranstalter
BMU

www.bundesverband‐musikunterricht.de

LV Hamburg
Kooperationspartner

Arbeitskreis Musik in der Jugend (amj) Landesverband Hamburg

Freie Plätze ja
Anmeldeschluss 19.05.19
Anmeldung Jetzt anmelden