Praxistag Bandcoaching

Seminar-Beschreibung

Das Seminar hilft Ihnen, die Bandarbeit in der Schule anzuleiten und eigene Fähigkeiten darin auszubauen. Außerdem lernen Sie, die Bandbesetzung als „Keimzelle“ für das Klassenarrangement in der Mittel- und Oberstufe zu verwenden.

Die Praxis steht an diesem Praxistag im Vordergrund: Wir erarbeiten uns arbeitsteilig in Bandbesetzungen ein Repertoire aus einem umfangreichen Seminarreader. Den Teilnehmenden werden spezifische Probentechniken innerhalb des Bandkontextes und Spieltechniken vermittelt. In gemeinsamen Plenumsphasen wird es Impulse zur Erweiterung des Arrangements auf Klassengröße geben, Themen wie Mikrotiming, Gitarrenpattern, Percussiongruppe werden exemplarisch geprobt und dem Bereich Tontechnik wird Raum gegeben. Am Ende steht ein kleines Präsentationskonzert der Teilnehmerbands.

Zielgruppe: Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II

Kooperationspartner: AMJ Hamburg

 

Kursnummer
20-01
Datum:
19.09.2020
Zeit:
10:00–17:00
Ort:
Julius-Leber-Schule, Schnelsen

Halstenbeker Straße 41, 22457 Hamburg

Raum:
ReferentIn:
Ingo Hassenstein

Ingo Hassenstein studierte Gitarre. Seitdem arbeitet er als Dozent an verschiedenen Ausbildungsinstituten und ist künstlerisch mit unterschiedlichen Bands und Solisten aktiv. www.ingo-hassenstein.de

Torsten Allwardt

Torsten Allwardt leitete diverse Chöre und Bands, arbeitete als Popularmusikreferent für die Nordelbische Kirche. Er ist seit November 2004 als Schulmusiker an der Julius-Leber-Schule sowie als Lehrerfortbildner am Landesinstitut Hamburg tätig.

Preis Mitglied
25,00 €
Preis Nichtmitglied
35,00 €
Preis Studierende (Mitglied)
15,00 €
Preis Studierende (Nichtmitglied)
0,00 €
Preis Referendare (Mitglied)
15,00 €
Preis Referendare (Nichtmitglied)
0,00 €
Veranstalter

LV Hamburg des BMU

max. Teilnehmeranzahl
30 davon schon reserviert: 3 — Es sind noch 27 Plätze frei!
Anmeldeschluss:
14.09.20 00:00
Anmeldung:

Wenn Sie sich den Termin direkt in Ihren Online-Kalender eintragen möchten, dann laden Sie sich die ICS-Datei herunter herunter.

Den Veranstaltungsort »Halstenbeker Straße 41, 22457 Hamburg« finden Sie auch auf dieser Karte: