Disco-Tiere: Techno, Part II

Seminar-Beschreibung

Rhythmus & Sound bewegen die ganze Klasse

Gitarren, Bass, Klavier, Keyboards, Streich- und Blasinstrumente, Drums, Percussion - die instrumentalen Zutaten eines Discosounds sind nahezu unbegrenzt und ermöglichen eine vielfältige musikalische Besetzung innerhalb einer „ganz normalen“ Lerngruppe. Was macht einen Disco-Groove aus? Wie können alle SchülerInnen aktiv teilhaben? Welche Schnittstellen zur aktuellen elektronischen Tanzmusik sind hilfreich? Alle Schritte werden im Workshop praktisch umgesetzt.

Kursnummer
23-01
Datum:
04.02.2023
Zeit:
10:00–14:00
Ort:
Stadtteilschule Winterhude (Winterhuder Reformschule=

Meerweinstraße 26-28 , 22303 — Hamburg

Kategorie:
Präsenz-Veranstaltung
ReferentIn:
Knut Dembowski

Knut Dembowski ist Freinet-Pädagoge, Musiker, Autor und Lehrer an der Stadtteilschule Winterhude in Hamburg. Seit über 30 Jahren ist er bundesweiter Fortbildungsreferent für verschiedene Verbände und Institutionen und hat zahlreiche schulpraktische Veröffentlichungen und regelmäßige Artikel in musikpädagogischen Fachzeitschriften verfasst. Den Schwerpunkt seiner Arbeit bildet das Musik machen in jahrgangsübergreifenden Klassen und inklusiven Lerngruppen.

Preis Mitglied
25,00 €
Preis Nichtmitglied
35,00 €
Preis Studierende (Mitglied)
0,00 €
Preis Studierende (Nichtmitglied)
15,00 €
Preis Referendare (Mitglied)
0,00 €
Preis Referendare (Nichtmitglied)
15,00 €
Veranstalter

LV Hamburg des BMU

Anmeldeschluss:
30.01.23 00:04
max. Teilnehmeranzahl
30 — davon schon reserviert: 0 — Es sind noch 30 Plätze frei!
Warteliste
ist vorhanden.
Anmeldung:

Wenn Sie sich den Termin direkt in Ihren Online-Kalender eintragen möchten, dann laden Sie sich die ICS-Datei herunter herunter.

Den Veranstaltungsort »Meerweinstraße 26-28, 22303 Hamburg« finden Sie auch auf dieser Karte: